Einfache Websites mit HTML

Zum Verständnis, in der Regel wird eine Website immer als HTML Code an den Browser ?gesendet?. Die Unterscheidung liegt nur darin, wie dieser Code erstellt wird.

Kleine Websites bis so ca. 5 Seiten lassen sich problemlos als HTML-Website vom Programmierer / Webdesigner erstellen. Auch die Aktualisierung ist ohne weiteres möglich, wenn auch mit relativ hohem Zeitaufwand. Auch die Beherrschung der einfachen Seitenbeschreibungssprachen wie HTML, PHP usw. sind für den Redakteur nötig  um Änderungen durchführen zu können. Es gibt natürlich auch die sogenannten ?WYSIWYG? (What You See Is What You Get) Software-Editoren, mit denen auch ein nicht professioneller Webmaster Websites verändern kann.

Die Erfahrung zeigt jedoch, dass es sehr problembehaftet ist.

Vorteilhaft ist, dass keine sehr hohen Anforderungen an den Server gestellt werden.



Meine Empfehlung ist, eine HTML Website erstellen zu lassen, wenn es sich um nur wenige Einzelseiten handelt. Auch sollte die Aktualisierung nicht all zu oft nötig sein. Denn jede Aktualisierung benötigt Zeit und damit entstehen auch Kosten.

Websites mit einer häufigen Aktualisierung und viel Inhalt empfehle ich ein CMSystem.